Das verwundete Herz

Gib deiner Liebe Raum!

Liebeskummer hat wohl jeder schon einmal erlebt. Meist verfliegt er schnell, das Leben geht weiter und irgendwann tritt ein neuer Mensch in dein Leben.

Doch manchmal ist Liebeskummer hartnäckig und will sich nicht so ohne weiteres auflösen. Der Schmerz über die verlorene Beziehung bleibt, die Sehnsucht will einfach nicht enden.

 Kennst du diesen Kummer und diese unstillbare Sehnsucht? Gibt es niemandem mehr in deinem Umfeld, der gerne von deiner Liebe hört? Willst du Trost finden und wissen, wie du deinen Schmerz verwandeln kannst?

 

Dann ist dieses Seminar genau richtig für dich!

Was wir versprechen und was nicht

Wir versprechend dir mit diesem Seminar keine Heilung. Du wirst auch keine Techniken erlernen,
um deinem Kummer wirkungsvoll zu begegnen. Liebeskummer lässt sich nicht aktiv "wegmachen".

 

Was wir versprechen, ist ein geschützter Raum für deine Liebe. Ein Raum, in dem deine Gefühle so sein dürfen wie sie sind und in dem du gehört, geachtet und verstanden wirst mit all deinen Gefühlen. In einem Kreis von Menschen, die diese Gefühle eben-
falls kennen. Einen Raum, in dem du auf deiner Reise in dein Innerstes getragen wirst von der sanften Weisheit der Pferde und achtsam begleitet von zwei empathischen und erfahrenen Seminarleiterinnen.


Dein Anteil

Wenn du offen bist, deinem Kummer zu begegnen, dann laden wir dich ein zu dieser Hero's Journey mit den Pferden und mit Claudias Seelenhund Alisha.

Du brauchst für diese Reise nicht viel, nur deine Bereitschaft und ein bisschen Mut. Mehr nicht.

Dann kann das Kraftfeld, das entsteht, wenn man sich auf eine spirituelle Heldenreise begibt und in das die Pferde uns einladen, voller unvorhergesehener Wunder und Überraschungen sein.

 

Bist du bereit, dich jetzt einzulassen? Dann komm mit uns auf die Reise!

Dort - und das wiederum versprechen wir dir! - wird heilen, was bereit ist heil zu werden!

Organisatorisches

Seminarort: 25593 Reher

Bei Buchung erhältst du eine genaue Anfahrtbeschreibung.

 

Workshopzeiten:
Freitag von 15.30 bis 17.30 Uhr

Samstag und Sonntag jeweils von 9.30 bis 17.30 Uhr

 

Termin: bei Interesse bitte melden!


Teilnehmerzahl: Aufgrund des sensiblen Themas nehmen wir max. 8 Teilnehmer.
(Jeder Teilnehmer wird persönlich betreut.)

 

Erfahrung mit Pferden ist für die Teilnahme nicht erforderlich.

Alle Pferdeübungen finden vom Boden aus statt, es wird nicht geritten. Sicherheit ist oberstes Gebot.

  

Seminarleitung:
Silke Frisch-Branderup (Hero's Journey Instruktorin)

Claudia Esher (Sozialpädagogin und Instruktorin für Feldenkrais & Reiten)

 

Kosten: 300 Euro inkl. Seminarunterlagen, Pferdearbeit, Mittagessen (Sa./So.), Snacks und Getränke

 

Buchung und Infos:

Silke Frisch-Branderup, Tel.: 0170 - 9349951, Email: mail@midgaard.de

Claudia Esher, Tel.: 0172 - 2127758, Email: claudia@esher.de

 

Der Workshop kann angerechnet werden auf die Ausbildung zum Hero's Journey Instructor bei Ulrike Dietmann.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.