Seelenzeit

Finde dich selbst in der Stille des Augenblicks

2-tägiger Hero's Journey Workshop mit Pferden

"Ich ergreife den Augenblick,

ohne ihn festhalten zu wollen,

gehe ein Stück mit,
öffne mich ihm
und trete in eine Welt der Überraschungen ein."

 

(Ulrich Schaffer)

In einem modernen Song heißt es:

"Manchmal wird die Welt zu laut, und mir ist fremd in meiner Haut, dann hab' ich Heimweh nach mir selbst..."

 

Kennst du diesen Lärm im Kopf und in deiner Außenwelt, und kennst du dieses Heimweh nach dir selbst?

Dann sei eingeladen, in diesem Workshop gemeinsam mit den Pferden ins Hier und Jetzt einzutauchen, in der Stille des Augenblicks wieder zu dir zu kommen und die Tür in dir zu öffnen, durch die deine Intuition wieder eintreten kann!

 

In der Bibel findet man zwei Wörter für Zeit: chronos und kairos. Für gewöhnlich ist chronos in unserem Leben vorherrschend, wir leben nach der Zeit. Das Leben wird als Chronologie erfahren, als Abfolge. In diesem Workshop werden wir zu kairos wechseln, der Augenblickszeit, in der wir in und mit der Zeit leben, an ihrem tiefsten Punkt. Dies ist der Ort, an den die Pferde uns einladen. Sie sind Meister des Augenblicks. Für sie gibt es kein Gestern und kein Morgen. Für sie zählt nur das Hier und Jetzt und die tiefe Seelenverbindung, die aus dem Augenblick heraus entsteht.

 

Folge den Pferden in die Augenblickszeit. Dort öffnet sich der heilige Raum der unendlichen Möglichkeiten, in dem du dich immer wieder neu entscheiden, dich selbst wieder neu entdecken kannst. Dort findest du heraus, wer du in Wahrheit bist.

Die elf Schritte der Heldenreise unterstützen diesen bewegenden Prozess. Sie führt uns durch die Dunkelheit ins Licht. Zu jedem der Schritte werden wir erfahrungsorientierte Übungen mit und ohne Pferde machen, z.B. geführte Meditation, schamanische Reisen, intuitives Malen sowie aktive und meditative Pferdeübungen.

 

Was du lernen wirst:

  • Der Status Quo: Wer bist du?
  • Der Ruf: was deine Seele verwirklichen möchte
  • Der Widerstand: Was hält dich zurück, deinem Ruf zu folgen?
  • Das Ziel: Der Ruf nimmt eine konkrete Gestalt an.
  • Freunde und Feinde: Sie zeigen uns unser Potential und unseren Schatten.
  • Das Herz der Reise: Benenne dein tiefstes Gefühl.
  • Zerreißprobe: Herz und Verstand sind im Widerstreit.
  • Scheitern: Wir erkennen unsere Selbsttäuschungen.
  • Große Prüfung: Dein Herz, deine Absichten werden im Feuer geprüft.
  • Der Schatz: Eine tiefere Verbindung zu deiner Seele
  • Ausklang: Rückblick - du erkennst das große Bild

Organisatorisches

 

Seminarort: 25593 Reher

Anfahrtbeschreibung erfolgt mit der Anmeldebestätigung.

 

Workshopzeiten:

Samstag und Sonntag jeweils von 9.30 bis 17.30 Uhr

 

Termin: 25./26. Februar 2017

 

Kosten: 300 Euro inkl. Unterlagen, Snacks und Getränke, warmes Mittagessen

 

Teilnehmerzahl: max. 8 Teilnehmer (Jeder Teilnehmer wird persönlich betreut.)

 

Erfahrung mit Pferden ist nicht erforderlich. Sicherheit ist oberstes Gebot.

Alle Pferdeübungen finden vom Boden aus statt.

 

Kleidung: feste Schuhe und witterungsgemäße Kleidung

 

Seminarleitung: Silke Frisch-Branderup (Hero's Journey Instruktorin)

 

Buchung und Infos: Silke Frisch-Branderup, Tel.: 0170 - 9349951, Email: mail@midgaard.de

 

Der Workshop kann angerechnet werden auf die Ausbildung zum Hero's Journey Instructor bei Ulrike Dietmann.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.